Sie können die innere Feuchtigkeit stabilisieren.

Während Südkorea und China gegen die Entscheidung Japans über die Freisetzung von kontaminiertem Wasser aus dem Meer protestieren, unterstützt das US-Außenministerium die Entscheidung, dass es den internationalen Sicherheitsstandards entspricht, und zeigt Interesse an mir. Der Außenminister Tony Blinkon hat sogar auf Twitter den Ausdruck “Danke an Japan” verwendet, um die internationale Öffentlichkeit anzuzünden.

Ned Price, Sprecher des US-Außenministeriums, sagte in einer Erklärung am 12. “Wir wissen, dass die japanische Regierung verschiedene Entscheidungen über die Bewirtschaftung des Abwasseraufbereitungssystems im Fukushima-Kernkraftwerk überprüft hat. Unter besonderen und schwierigen Umständen hat Japan nach verschiedenen Optionen und Effekten transparent entschieden und einen international akzeptierten Ansatz gewählt.”

Das Außenministerium unterstützte Japan aktiv, indem es in der Erklärung feststellte, dass es nicht “Kontaminationswasser” ist, sondern “Kontaminationswasser” ist. Insbesondere Blinkon, der eine Stunde und eineinhalb Minuten nach der japanischen Ankündigung sagte, “Ich danke Japan, dass es die Entscheidung getroffen hat, das Wasser aus dem Fujushima-Kraftwerk transparent zu behandeln. Wir hoffen, dass die japanische Regierung weiterhin mit der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) zusammenarbeitet.

Die Kritik, die die Sorgen der internationalen Gemeinschaft ignoriert hat, führte zu Kritiken wie: “Sind Japan der gleichen Meinung, wenn es nach Alaska flieht?” “Ich schäme mich, dem Minister dafür zu danken, dass er das Meer verschmutzt hat” und “Der Minister probiert es einmal”. Manche sagen, dass es eine vorherige Koordination zwischen den beiden Ländern gab, da der Gipfel von Yoshihide und Präsident Joe Biden nur drei Tage vor dem Treffen steht. Japan kooperiert am aktivsten mit den 일문공 Vereinigten Staaten auf dem Weg des öffentlichen Drucks, einschließlich der Teilnahme am Quad.

Auf der anderen Seite protestierte die chinesische Regierung entschieden dagegen und behauptete, dass man kein verschmutztes Wasser abgeben sollte, bevor man mit der Internationalen Atomenergieorganisation genug diskutiert und zu einem Ergebnis kommt. .
Heutzutage ist der Alltag der Asymmetrie länger geworden.

Japanische Kollagen, weil sich die Umweltverschmutzung verschlechtert hat.

Es scheint, dass das Interesse steigt!

Nun, das Kollagen selbst ist eine Mischung aus Zellen und Zellen auf der Haut.

Es ist die Verbindung zwischen der Haut und der Haut.

Sie können die innere Feuchtigkeit stabilisieren.

Es ist eine primäre Sache, die es verhindert.

Wir brauchen die Zutaten, die wir brauchen, um das zu kontrollieren.

Ich fühle es.

Ich habe Falten, die sich nacheinander vergrößere Falten.

Es ist mir egal, wie viel Energie ich verlor.

Ich war an Hautpflege interessiert!

Nicht nur, dass wir das Altern verhindern können.

Es hilft, sich in eine gute Haut zu verwandeln.

Ich habe gesagt, dass ich es dir geben.

“Bada ist ein gemeinsames Eigentum der Menschheit und das Problem der Behandlung von Verschmutzungswasser ist nicht nur ein Problem für Japan. Wir fordern Japan auf, seine Verantwortung zu erkennen und wissenschaftliche Maßnahmen zu ergreifen, um die Sorgen der internationalen Gemeinschaft, der Nachbarländer und seiner Bürger richtig zu beantworten.”

답글 남기기

이메일 주소는 공개되지 않습니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다